Maronisüppchen

Zutaten:maroni

400g Maroni

1 Zwiebel

1 Chili (nach Belieben)

1 Liter Gemüsesuppe

etwas Schlagobers

etwas Butter

etwas Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Maroni einritzen, auf ein Backblechlegen und bei 220° solange rösten bis sich die Schale nach außen wölbt (dauert ca. 10 – 15 Minuten, je nach Backrohr).

Währenddessen die Zwiebel grob schneiden und in Butter anschwitzen. Die Maroni dazugeben und ebenfalls etwas anbraten. Mit Suppe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Mit einem Pürierstab solange pürieren bis die Suppe schön sämig ist. Etwas Schlagobers dazugeben und nochmals durchpürieren.

Mit einem Klecks geschlagenem Schlagobers servieren.

Advertisements

3 Gedanken zu “Maronisüppchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s