Ein bisschen Farbe für kalte, graue Tage…

Wie auf Instagram versprochen folgt hier meine kleine DIY-Anleitung für ein paar kleine Farbtupfer, die schon etwas Frühling in die warme Stube zaubern 🙂

Das brauchst du:
Frühlingsvasen_Material

Und so funktionierts:
Die Konservendosen müssen gewaschen und gut trocken sein, da sonst die selbstklebende Folie nicht ordentlich hält.
Miss dir mit Hilfe deiner Konservendose die ungefähre Breite und Länge aus, die du brauchst um die Dose zu bekleben. Lasse nach unten hin etwas Folie überstehen, damit ein schöner Abschluss entsteht.
Streiche die Folie gleichmäßig mit beiden Daumen fest.
andrücken
Die unten überstehende Folie ein paar mal einschneiden und am Boden der Dose gut festdrücken.
unten einschneiden
Und nachdem ich nicht gerade dafür bekannt bin äußerst genau und vor allem gerade zu schneiden, habe ich noch ein bisschen Dekoklebeband angebracht. Im Nachhinein gesehen das i-Tüpfelchen 🙂
Dekokram

Jetzt nur noch die bunten Blümchen hinein und die Farbtupfer in der Wohnung verteilen!
fertig

Viel Spaß beim Nachmachen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s