I am back – 6 lange Monate Sendepause

E N D L I C H: es ist wieder so weit, ich bin zurück 🙃

In den letzten 4 Monaten ist im Hause salzburgmom so viel passiert, dass einfach keine Zeit zum Bloggen und, um ehrlich zu sein auch keine Lust. 😕

Aber jetzt erstmal von Anfang an. Der letzte Blogpost war Der zweite Frühlingsgeburtstag naht. Puh. Das ist wirklich schon laaaange her. Das Frühlingskind ist schon bald 2,5 und eben eine richtige „Ruam“ (= Lauser 😉). Leider war ihm in letzter Zeit das Glück nicht immer zur Seite. Im April hatte er einen schweren Unfall mit seinem Laufrad, was, kurz zusammengefasst, zwei Operation unter Vollnarkose, einen einwöchigen Krankenhausaufenthalt und die Diagnose Bluterkrankenheit mit sich brachte. Das hieß für uns alle banges Warten, endlose Arztbesuche und Kontrolltermine, das Aufbrauchen unseres gesamten Pflegeurlaubs und natürlich sehr viel Angst und Ungewissheit.

Das ist mitunter ein Grund warum das Bloggen einfach nicht von der Hand gehen wollte. Mittlerweile ist der Zwerg wieder wohl auf und genauso draufgängerisch unterwegs wie eh und je. Nur Mama und Papa dürfen dabei nicht allzu weit weg sein.

Ein weiteres Ereignis im Hause salzburgmom ist Folgendes: WIR BEKOMMEN EIN BABY. Und das schon ziemlich bald. Nämlich in nicht ganz sechs Wochen. Das heißt ich befinde mich bereits im wohlverdienten Mutterschutz. Der Bauch wächst und wächst und wächst…
Auch das Frühlingskind hat natürlich längst gemerkt, dass da was „im Busch“ (haha…) ist. Er redet manchmal sogar mit seiner Schwester (ja, diesmal wird es ein Mädchen 🙂 ) und gibt dem Babybauch unendlich viele Bussis. ❤
Herrlich – ich bin gespannt wie sich die Geschwister(liebe) entwickeln wird.

Jetzt widme ich mich noch ein bisschen meinem armen verlassenen Blog und hoffe, dass mich die Muse in nächster Zeit wieder öfter küssen wird 😉

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “I am back – 6 lange Monate Sendepause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s